Zigi.ch Aktuell:

Nur solange Vorrat erhältlich!

Mehr Informationen

Zigi-Tipp für gut gestopfte Zigi!

Bei diesem sehr feuchten Wetter ist es wichtig, dass Sie den Tabak vor Gebrauch trocknen lassen!

Wichtig, den Tabak aus der Dose nehmen, nur geöffnete Dose bringt nichts, so legt der Tabak an Feuchtigkeit zu!

Den Tabak auf einem Haushaltpapier auslegen – mit einem weiteren Haushaltpapier abdecken – ca. 5 – 10 Minuten trocknen lassen.

So können Sie unbeschwert wie immer Zigaretten fertigen - die bis zum Filter gestopft sind.

Dies schont Ihre Stopf-Maschine, die nicht durch das mühsame verarbeiten von zu feuchtem Tabak beschädigt wird.


Zigaretten selber machen: so geht's

Mit dem Powermatic 3 Plus, einer hochmodernen automatischen Zigarettenstopfmaschine, wird dieser Prozess so einfach wie nie zuvor. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie es geht.

Jetzt lesen

Richtiges Befüllen von Gas-Feuerzeugen!

Vor jeder Neubefüllung ist es von entscheidender Bedeutung, das Feuerzeug gründlich vorzubereiten. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie das funktioniert.

Lesen Sie mehr dazu